Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 23.20.245.192.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
20 Einträge
Alice schrieb am 11. April 2018 um 09:04:
Hier mal ein kleiner Bericht von Peggy, die nun seit vier Wochen bei uns wohnt. Peggy haben wir uns als zweit Hund zu unserem Mops ausgesucht. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sie hat uns am Anfang erstmal ein bisschen Kummer beteitet. Das Essen hat nicht geschmeckt, egal was wir Ihr angeboten haben😉. Nach gut einer Woche hat sie endlich richtig gefressen😊. Auch so hat Sie sich langsam eingewöhnt und sagt ihrem Hundefreund auch wo es lang geht😂. Sie ist eine richtige Diva, die ein ganz schnell um den Finger wickeln kann, ein Blick genügt und wir erfüllen ihr... Weiterlesen
Hier mal ein kleiner Bericht von Peggy, die nun seit vier Wochen bei uns wohnt. Peggy haben wir uns als zweit Hund zu unserem Mops ausgesucht. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sie hat uns am Anfang erstmal ein bisschen Kummer beteitet. Das Essen hat nicht geschmeckt, egal was wir Ihr angeboten haben😉. Nach gut einer Woche hat sie endlich richtig gefressen😊. Auch so hat Sie sich langsam eingewöhnt und sagt ihrem Hundefreund auch wo es lang geht😂. Sie ist eine richtige Diva, die ein ganz schnell um den Finger wickeln kann, ein Blick genügt und wir erfüllen ihr fast jeden Wunsch. Trotz anfänglicher Sorgen und Ängste die wir hatten, als wir uns für ein Tier aus dem Ausland entschieden haben, war es die beste Entscheidung die wir getroffen haben. Ich würde jederzeit wieder ein Hund aufnehmen. Auch die vorherigen Kontakte und nach Ankunft konnten wir uns auf Michaela verlassen, sie stand uns mit Rat und Tat zur Seite. Nochmal ein dickes.Dankeschön❤
augenblickundklick.datsis.net schrieb am 13. Januar 2018 um 01:40:
Schaut mal, zu was für einem Supermodel sich der ehemalige Schützling Freddy entwickelt hat! http://augenblickundklick.datsis.net/?p=4656
Schaut mal, zu was für einem Supermodel sich der ehemalige Schützling Freddy entwickelt hat! http://augenblickundklick.datsis.net/?p=4656
Michael schrieb am 5. Januar 2018 um 09:35:
Super Arbeit macht Ihr Macht Bitte Weiter so Die Hunde sind euch Dankbar
Super Arbeit macht Ihr Macht Bitte Weiter so Die Hunde sind euch Dankbar
Elsa schrieb am 4. August 2017 um 09:54:
Ihr macht da eine tolle Arbeit. Alle Achtung! Wenn ich jünger wäre(bin über 80), würde ich euch helfen. Sogar ich altes Mädchen komme auf eurer Seite gut zurecht. Grüße von Elsa
Ihr macht da eine tolle Arbeit. Alle Achtung! Wenn ich jünger wäre(bin über 80), würde ich euch helfen. Sogar ich altes Mädchen komme auf eurer Seite gut zurecht. Grüße von Elsa
Michael schrieb am 15. Juni 2017 um 19:43:
Hallo, ich finde euer Engagement und Einsatz für die Tiere toll. Vor allem finde ich die Transparenz der Spenden vorbildlich. Weiter so !
Hallo, ich finde euer Engagement und Einsatz für die Tiere toll. Vor allem finde ich die Transparenz der Spenden vorbildlich. Weiter so !
Maria schrieb am 3. Mai 2017 um 09:13:
Hallo! Zum ersten Mal habe ich Ihre Seite besucht und finde sie sehr toll. Danke für wunderschöne Fotos und interessante Information. Unsere Firma beschäftigt sich mit der Herstellung von professioneller Hundeausrüstung. Wenn Sie Interesse haben, so werden wir sich auf eine Zusammenarbeit sehr freuen. Mit herzlichem Gruß Maria http://www.hundegeschirre-store.de/
Hallo! Zum ersten Mal habe ich Ihre Seite besucht und finde sie sehr toll. Danke für wunderschöne Fotos und interessante Information. Unsere Firma beschäftigt sich mit der Herstellung von professioneller Hundeausrüstung. Wenn Sie Interesse haben, so werden wir sich auf eine Zusammenarbeit sehr freuen. Mit herzlichem Gruß Maria http://www.hundegeschirre-store.de/
stathi schrieb am 25. April 2017 um 13:25:
Es ist so traurig zu sehen, dass diese lieben Geschöpfe so ein trauriges Leben haben. Und umso mehr freut es mich, dass sich immer wieder Menschen finden die ihnen ein Teil ihres Lebens wiedergeben. Und dafür seit ihr verantwortlich. Durch euer Engagement, Einsatz, Herzblut und vor allem die Liebe zu Tieren, habt ihr eine wunderbare Verbindung zwischen Mensch und Tier geschaffen. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und vor allem, dass ihr bald das eine oder andere liebe Geschöpf vermitteln könnt 👍
Es ist so traurig zu sehen, dass diese lieben Geschöpfe so ein trauriges Leben haben. Und umso mehr freut es mich, dass sich immer wieder Menschen finden die ihnen ein Teil ihres Lebens wiedergeben. Und dafür seit ihr verantwortlich. Durch euer Engagement, Einsatz, Herzblut und vor allem die Liebe zu Tieren, habt ihr eine wunderbare Verbindung zwischen Mensch und Tier geschaffen. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und vor allem, dass ihr bald das eine oder andere liebe Geschöpf vermitteln könnt 👍
Maka schrieb am 16. April 2017 um 00:53:
Ihr seit toll...weiter so!
Ihr seit toll...weiter so!
Glück für Pfoten e.V. schrieb am 10. April 2017 um 20:57:
Danke für die lieben Worte! 🙂 Wir versuchen alles dafür zu tun, um unseren und auch möglichst vielen anderen Tieren ein schönes Leben zu ermöglichen. Natürlich lassen wir uns da auch auf unseren Vereins-Wanderungen, zum Beispiel mit dem Hundebuggy, etwas einfallen, um auch körperlich eingeschränkte Tiere, wie Vorstandshund Lauri, an diesen schönen Tagen dabei zu haben. Solange die Lebensqualität stimmt, hat schließlich jedes Tier das Recht auf Sonnenschein im Fell, Hundekumpels an seiner Seite, Waldgerüche in der Nase und natürlich auf eine liebevolle Familie! 🙂
Danke für die lieben Worte! 🙂 Wir versuchen alles dafür zu tun, um unseren und auch möglichst vielen anderen Tieren ein schönes Leben zu ermöglichen. Natürlich lassen wir uns da auch auf unseren Vereins-Wanderungen, zum Beispiel mit dem Hundebuggy, etwas einfallen, um auch körperlich eingeschränkte Tiere, wie Vorstandshund Lauri, an diesen schönen Tagen dabei zu haben. Solange die Lebensqualität stimmt, hat schließlich jedes Tier das Recht auf Sonnenschein im Fell, Hundekumpels an seiner Seite, Waldgerüche in der Nase und natürlich auf eine liebevolle Familie! 🙂
exipnoulis aus Dortmund schrieb am 10. April 2017 um 20:26:
Es freut mich zu sehen, dass Lauri, aufgrund seiner Rückenschmerzen gebeutelt, an euren Ausflügen teilhaben kann 😊 Prima Idee 👍
Es freut mich zu sehen, dass Lauri, aufgrund seiner Rückenschmerzen gebeutelt, an euren Ausflügen teilhaben kann 😊 Prima Idee 👍