Notfall

Hündin Nessi

Nessi ist unser derzeitiges Sorgenfellchen. Die schwarze Schönheit, die schon sehr lange in unserem Partnertierheim lebt, leidet unter Epilepsie. Ihre epileptischen Anfälle kommen phasenweise. Mal sind sie lange Zeit weg, dann hat Nessi bei einem Wetterumschwung fast ununterbrochen Anfälle. Leider ist in unserem Tierheim nicht den ganzen Tag und schon gar nicht in der Nacht jemand anwesend, der sich um Nessi kümmern kann. Wir wünschen uns sehr, dass Nessi, die aufgrund ihrer Anfälle in einem Einzelzwinger gehalten wird, nicht länger einsam leben muss. Wer hat ein Herz für Nessi und schenkt ihr ein Zuhause auf Lebenszeit?

Kontakt:
Larissa Burkies
Tel. und whatsapp: 0177/ 6404479
Mail: l.burkies@glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 310,- €

Unsere Schützlinge sind bei der Ausreise geimpft und gechipt sowie kastriert, sofern es der Alters- und Gesundheitszustand des Tieres zulässt. Die vermittelten Hunde reisen mit EU-Ausweis und einem eigenen Panikgeschirr nach Deutschland.