Spendentransport

Update 13.02.2018

Vielen Dank für die zahlreichen Spenden, die uns in den letzten Wochen erreicht haben. Leider hat die plötzliche Insolvenz der Firma, die uns finanziell bei dem Transport unterstützen wollte, dazu geführt, dass sie uns den versprochenen Transport nicht sponsorn konnte. Aber wir wären nicht wir, wenn wir nicht umgehend nach einer Lösung gesucht und auch eine Lösung gefunden hätten. 1/3 der Spenden wird am 22.02.2018 von lieben Tierschützern nach Ungarn gebracht. Einen weiteren Teil der Spenden werden wir bei unserer Fahrt im März mitnehmen. Alles was sich dann noch an Spenden bei uns befindet, wird dann mit einem weiteren Transport noch einmal nach Ungarn gebracht.
______________________________________________________________________________________________________

18.01.2018

Liebe Tierfreunde,

wir bekommen wieder einen Spendentransport gesponsort.

Natürlich werden das gewonnene Futter von Shelta und Tundra sowie die Spenden der Weihnachtsaktion aus dem Futterhaus nach Ungarn gebracht. Da wir nun aber einmal die Gelegenheit haben, deutlich mehr Spenden als in einem PKW mitzunehmen, nehmen wir auch gerne noch sperrige Sachen wie Körbchen, Hundehütten und Decken an. Aber auch Trockenfutter und Nassfutter, Hundespielzeug, Leinen, Halsbänder usw. können gerne noch mit nach Ungarn genommen werden.

Falls Sie den Spendentransport gerne unterstützen möchten, können Sie gerne nach Terminabsprache bis zum Ende nächster Woche Spenden bei unserem Vereinssitz in Dortmund Berghofen abgeben!

Bitte wenden Sie sich hierfür an

Larissa Burkies
Tel. und whatsapp: 0177/ 6404479
Mail: l.burkies@glueck-fuer-pfoten.de

Wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Unterstützung!