Kleiner Blick ins Tierheim!

Heute gibt es mal einen etwas anderen Eindruck in den Lebensraum unserer Schützlinge. Viele dieser Hunde leben schon seit ihrem Welpenalter in einer dieser Hallen unseres Partnertierheims. Kaum betritt man eine Halle, fängt das Gewusel an. Die Hunde bellen (Ton an!), springen an den Gittern hoch und betteln oftmals auch von allen Seiten um etwas Zuwendung. Umso mehr überrascht es uns, dass viele Hunde in ihrem neuen Zuhause sehr schnell zur Ruhe kommen, obwohl sie oft über Jahre diesem Stress ausgesetzt waren. Wahrscheinlich genießen sie einfach die Ruhe, ihre gemütlichen Schlafplätze und den Sonnenschein, den sie außerhalb dieser Hallen genießen dürfen. Es sind einfach tolle Vierbeiner, die es absolut Wert sind, ihren Platz in der Halle gegen ein weiches Körbchen einzutauschen! 🙂