Glück für Pfoten e.V.

Nala

Das bin ich!
NameNala
RasseMischling
GeschlechtHündin
Altergeb. ca. 05/2021
Kastriertja
Größeca. 35 - 40 cm
AufenthaltsortAuf Pflegestelle in 47929 Grefrath

 

Wer verliebt sich in nala?

 

Nala ist eines unserer Pechpfötchen, das unverschuldet ihre Familie wieder verlassen musste, da sich dort leider die Lebensumstände geändert haben. Über ihre Vorgeschichte ist so gut wie nichts bekannt. Nala wurde auf einem Sportplatz in Törökszentmiklós (Ungarn) gefunden und in unser Partnertierheim gebracht. Sie lebt nun seit September 2022 in Deutschland.

Die junge Terrier-Mix-Hündin ist altersentsprechend aufgeweckt und agil. Für Nala wünschen wir uns ein Zuhause bei einer aktiven Familie, die viel Zeit für den lieben Sonnenschein und Freude daran hat, sie auf ausgiebigen Spaziergängen und mit Kopf- und Nasenarbeit auszulasten.

Nala kennt schon einige Kommandos, fährt problemlos im Auto mit und ist eine große Schmusebacke.

Aber Nala hat auch ihr eigenes Köpfchen und muss noch einige Teile des Hunde-1×1 lernen. Der Besuch einer Hundeschule wäre sicherlich förderlich, um der intelligenten und lernwilligen Hundedame die fehlenden Lektionen beizubringen.

Nala benötigt liebevoll-konsequente (und bestenfalls terriererfahrene) Menschen, die sie von Zeit zu Zeit in ihre Schranken weisen.

Die aufgeschlossene Fellnase läuft schon recht gut an der Leine und verhält sich im Umgang mit Artgenossen unkompliziert. Ein vorhandener souveräner Ersthund wäre also kein Problem. Die niedliche Hündin hätte aber auch nichts dagegen, als Einzelprinzessin die volle Aufmerksamkeit ihrer Menschen zu genießen.
Bei Spaziergängen lassen sie Radfahrer, Jogger etc. kalt und sie ist stets freundlich an anderen Hunden interessiert.

Wo sind die Terrier-Liebhaber, die der lieben und tollen Nala ein fürsorgliches Für-immer-Zuhause schenken mögen?

Kontakt:

Glück für Pfoten e.V. – Der Weg in ein neues Leben –

Frau Simon

Tel. und WhatsApp: 0172/2991040

Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 410 €

Da wir berufstätig sind, können wir uns u. U. erst einige Stunden später bei Ihnen zurückmelden. Am besten kontaktieren Sie die o. g. Vermittlerin zunächst schriftlich (per E-Mail oder WhatsApp) und bitten um Rückruf (ggf. Mitteilung der Telefonnummer nicht vergessen). Bitte haben Sie etwas Geduld!

Wir vermitteln Hunde, sofern kein Fahrstuhl vorhanden ist, maximal ins 2. OG, um gesundheitlichen Einschränkungen vorzubeugen.

Im Rahmen der Vermittlung führt unser Verein Vorkontrollen durch und schließt immer einen Schutzvertrag ab. Eine Ratenzahlung der Schutzgebühr ist nicht möglich.

Sofern Sie sich für einen Hund bewerben möchten und zur Miete leben, organisieren Sie bitte eine schriftliche Vermieterbescheinigung darüber, dass die Haltung eines (weiteren oder neuen) Hundes erlaubt ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!