Glück für Pfoten e.V.

Ylva

Das bin ich!
NameYlva
RasseFoxterrier/Jagdhund Mix
GeschlechtHündin
Altergeb. ca. 05/2021
Kastriertnein
Größeca. 40 cm
AufenthaltsortAuf Pflegestelle in 59519 Möhnsee

Hallo ich bin´s, Ylva!

Am 11.3.2022 hat für die kleine Ylva die Reise ins Glück begonnen. Sie hat einen Platz im Transporter ergattert und lebt seitdem bei einer lieben Pflegefamilie in Möhnesee.

Inzwischen hat sie sich ein wenig eingelebt, ist fast stubenrein und ihre anfängliche Scheu vor Menschen und allem Unbekannten hat schon ein wenig nachgelassen. Wenn sie erst mal aufgetaut ist, ist sie ein sehr freundlicher Hund, der Streicheleinheiten und Kuscheln genießt.

Sie ist aufgeweckt, fröhlich und spielt gerne mit anderen Hunden.

Rassetypisch braucht Ylva ausreichend Auslauf und Beschäftigung, daher suchen wir für sie eine aktive Familie, die gerne draußen unterwegs ist.

Ein bereits vorhandener, souveräner Ersthund sowie Kinder ab 8 Jahren stellen sicher kein Problem für die junge Hundedame dar.

Ylva freut sich über Besuch auf ihrer Pflegestelle, denn sie wünscht sich bald ein eigenes Für-Immer-Zuhause!

Wer verliebt sich in die kleine Maus und schenkt ihr ein Körbchen auf Lebenszeit?

Ein Video von Ylva können Sie sich hier anschauen: hier

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Glück für Pfoten e.V. – Der Weg in ein neues Leben –

Frau Simon

Tel. und WhatsApp: 0172/2991040

Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 375 €

 

Da wir berufstätig sind, können wir uns u. U. erst einige Stunden später bei Ihnen zurückmelden. Am besten kontaktieren Sie die o. g. Vermittlerin zunächst schriftlich (per E-Mail oder WhatsApp) und bitten um Rückruf (ggf. Mitteilung der Telefonnummer nicht vergessen). Bitte haben Sie etwas Geduld!

Im Rahmen der Vermittlung führt unser Verein Vorkontrollen durch und schließt immer einen Schutzvertrag ab. Eine Ratenzahlung der Schutzgebühr ist nicht möglich.

Insofern Sie sich für einen Hund bewerben möchten und zur Miete leben, organisieren Sie bitte eine schriftliche Vermieterbescheinigung darüber, dass die Haltung eines (weiteren oder neuen) Hundes erlaubt ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!