Glück für Pfoten e.V.

Baki im Glück!

Ursprünglicher Name: Baki
Neuer Name: Pucki
Lebt in seiner Familie seit: 12.12.2020

„Hallo liebes Glück für Pfoten Team, ich bin Pucki (ehemals Baki) und bin am 12.12.2020 zu meiner neuen Familie gekommen. Ich möchte euch auch mal schreiben, wie es mir so in den letzten Monaten ergangen ist. Ich habe mich sehr schnell in meinem neuen zu Hause eingelebt und verstehe mich auch sehr gut mit Kira und Willi. Die haben schon vor mir hier gewohnt. Obwohl ich manchmal sehr frech bin, finden die zwei mich mittlerweile ganz OK sagt mein Frauchen. Mit Kira spiele ich jeden Tag, dass macht immer sehr viel Spaß.
Ich habe auch schon ganz viel erlebt und gelernt. Mein erster Schnee, ich war begeistert. Dann sind wir zu einem ganz großen Sandkasten gefahren, dass war auch toll. Und ganz viele andere Ausflüge haben wir noch gemacht.
Mein Frauchen sagt, dass wir bald im Urlaub fahren, falls es möglich ist. Ich weiß zwar nicht was das ist, aber sie hat gesagt, dass es mir gefallen wird.
Ach ja, meine Schwester Tulla habe ich auch schon getroffen. Das war auch toll. Ganz viele neue Freunde habe ich auch schon getroffen. Mein Frauchen kennt nämlich ganz viele Leute, die Hunde haben. Und da sie eine Hundeschule hat, habe ich auch schon ganz viele Sachen ausprobiert. Frauchen ist immer ganz begeistert, dass mir alles Spaß macht und ich so schnell lerne.
So, jetzt muss ich wieder auf die Couch zum kuscheln.
Eurer Pucki 🐾🐾