Glück für Pfoten e.V.

Shira im Glück!

Ursprünglicher Name: Shira
Neuer Name: Shira
Lebt in ihrer Familie seit: 20.01.2020

Wir von Glück für Pfoten e.V. – Der Weg in ein neues Leben – machen zwar in erster Linie Tierschutz in Ungarn, aber wer Tiere liebt, der steckt in Sachen Tierschutz keine allzu engen Grenzen. So kam es, dass eine befreundete Tierschützerin uns kürzlich kontaktierte. Sie wüsste von einer 12 Jährigen und sehr freundlichen Hündin, die dringend eine neue Bleibe suche. Sie würde sich auch als Pflegestelle anbieten, bräuchte nur einen Verein, der ihr unter die Arme greift. Das schwierigste bei Hunden, die eine neue Bleibe suchen, ist, dass es leider viel zu wenig Pflegestellen gibt, welche die Hunde bis zur endgültigen Vermittlung bei sich aufnehmen. Da sie sich aber selber anbot und wir sie bereits seit längerem kennen, konnte Shira kurzfristig zu ihr auf Pflege ziehen. Nur etwas über eine Woche lebte sie dort, denn es fanden sich schnell Interessenten, die Shira nach einer positiven Vorkontrolle bei sich aufnahmen. Ende gut, alles gut!