Kurzvorstellung Michaela Simon

Mein Name ist Michaela Simon. Ich bin seit einigen Jahren im Tierschutz und seit September 2016 als 1.Vorsitzende im selbst gegründeten Verein tätig.

Bei meinem Mann und mir leben unsere beiden Mischlingshunde Lasse (Mali-Mix-Rüde aus Rumänien) und Szluga (Schäfi-Mix-Hündin aus Polen).

Durch unsere Hunde, die aus dem Tierschutz sind, wurde mein Interesse geweckt, mich im Auslandstierschutz einzusetzen. Ich möchte anderen Hunden ersparen, was Lasse und Szluga nicht erspart geblieben ist. Beide haben viel Zeit in Tierheimen verbracht und mussten auf vieles verzichten. Ich weiß, dass ich nicht alle Hunde retten kann, doch wenn ich nur einen rette, habe ich etwas erreicht.

Gerne können Sie zur Vergrößerung auf das jeweilige Bild klicken, dass Sie sich anschauen möchten!